Externer Beitrag 1: Das Outing- von Carina

Sich als Autistin oder Autist zu outen ist nicht immer einfach, denn meistens ist dies mit Ängsten verbunden. Bei mir jedenfalls. - Wie werden die anderen reagieren? (abstoßend oder verständnisvoll) - Was passiert dann in Zukunft? Ich kann nur von meinen persönlichen Erfahrungen eines Outings sprechen, in der Schule und bei meinen Freunden. In der … Externer Beitrag 1: Das Outing- von Carina weiterlesen

Advertisements

Gastbeitrag 6: S.ina feat. Carina

Heute kommt mal ein etwas anderer Gastbeitrag: Ich habe, seit ich den Blog gestartet habe, auch angefangen mit anderen Autisten in meiner Altersklasse in Kontakt zu treten, sowohl mit anderen Bloggern als auch mit Leuten, die nicht so in der Öffentlichkeit stehen. Eine davon ist Carina aus Österreich. Da ich ja nicht die einzige Jugendliche … Gastbeitrag 6: S.ina feat. Carina weiterlesen

Karteikarte 14: Ich, der Normalo…

Meine Diagnose ist jetzt ziemlich genau 11 Monate alt, also noch ziemlich jung. Vorher habe ich zwar auch kein ganz normales Leben geführt, aber ich habe mein Anderssein nie als sehr auffällig empfunden. Ich bin also gänzlich ohne den Namen "Asperger" aufgewachsen und wurde dementsprechend ohne großartige Besonderheiten erzogen (wie genau meine Diagnose abgelaufen ist, dazu später … Karteikarte 14: Ich, der Normalo… weiterlesen

Gastbeitrag 1: „…it’s a feature!“

Als Mama von S.ina darf ich ab sofort manchmal als Co-Autorin tätig werden. Danke dafür! Aus aktuellem Anlass habe ich mir ein paar Gedanken zum Thema "Diagnose" gemacht. Die Empfehlung eines Psychiaters durch unsere Kinderärztin erwies sich als Glücksfall. Er gibt S.ina und uns als Eltern jederzeit das Gefühl, dass es sich bei Asperger-Autismus lediglich … Gastbeitrag 1: „…it’s a feature!“ weiterlesen